obinatravel

Reisebericht Cali 2016

Ein Einblick in das Leben in Cali während der Feria de Cali. Während dieser Woche ist die Stadt wohl am lebhaftesten überhaupt. Zudem in diesem Reisebericht auch Tipps zu öfffentlichen Verkehrsmitteln und Unterkunft. Cali es Cali y lo demas es loma, ois? – Cali ist Cali und der Rest (von[…]

Reisebericht Salvador da Bahia 2015

Halbnackte Sambatänzerinnen, dröhnende Musik aus allen Häusern, durch die Gassen ziehende Trommelgruppen, Caipirinhas an allen Strassenecken – Carnaval da Salvador has it all! Was wir bisher auf unserer Brasilienreise vermissten, machte Salvador wieder wett. Weshalb nur ein Wochenende Karneval feiern, wenn man auch ganze fünf Tage lang feiern kann? Das[…]

Reisebericht Itacaré 2015

Auf der Flucht vor dem Regen haben wir in Itacaré unser Glück versucht und hier einen Stopp eingelegt. Itacaré ist in Brasilien bekannter und beliebter, als ich gedacht hatte. Zurecht. Der kleine Badeort in Bundesstaat Bahia an der Atlantikküste bietet alles, was das Travellerherz begehrt. Zudem ist der Ort beliebt[…]

Reisebericht Belo Horizonte 2015

Belo Horizonte (sprich ‚Belo Horizondschi‘, oftmals einfach BH genannt) ist nicht unbedingt ein Touristenhotspot. Vielleicht nach der historischen 1:7 Niederlage der brasilianischen Fussballnationalmannschaft gegen Deutschland an der Weltmeisterschaft 2014 hat man BH schon mal gehört, da jenes Spiel im extra vergrösserten Mineirao-Stadion stattfand. Von Ouro Preto herkommend dauert die Anreise[…]

Reisebericht Ouro Preto 2015

Wer sich das Bussfahren in anderen Ländern Südamerikas gewohnt ist, trifft in Brasilien auf Luxus. So kam es, dass wir im 7-stündigen Nachtbus von Rio nach Ouro Preto sogar ein paar Stunden Schlaf finden konnten. Das Kolonialstädtchen nördlich von Rio war unser nächster Stopp unserer „rush-through-Brasilien in zwei Wochen-Reise“. Ich[…]

Reisebericht Rio de Janeiro 2015

Rio de Janeiro weckt Erwartungen – vor allem betreffend Musik und feiernden Leuten, Rio schreckt auch ab – von dem was man in Europa hört und liest über Gewalt und Kriminalität. Unsere Erwartungen waren entsprechend hoch, vielleicht sogar etwas zu hoch. Rio konnte sie nicht (ganz) erfüllen. Doch nun der[…]