obinatravel

Reisebericht Shanghai 2017

Als wir Freunden und Arbeitskollegen von unseren Plänen einer einwöchigen Chinareise erzählten, reagierten einige fast etwas geschockt. „Lohnt sich das?“, „Ist das nicht viel zu weit?“. Doch wer für einige Tage nach New York reist, der kann auch einen gut einwöchigen Städtetrip nach Shanghai und Peking unternehmen. Der Flug dauert[…]

Reisebericht Tiflis 2016

Tipps für eine Reise nach Tiflis Tiflis gehört nicht zu den typischen Reisezielen eines europäischen Backpackers. Wir haben die Hauptstadt von Georgien trotzdem besucht und für euch die wichtigsten Reisetipps für einen Ausflug nach Tiflis in einem Bericht zusammengefasst. Die Altstadt liegt schön am Fusse des Hügels, auf dem die[…]

Reisebericht Baku 2016

Auch in diesem Reisebericht findet ihr nützliche Tipps für eine kurze Reise nach Baku – die Hauptstadt von Aserbaidschan. Auch wenn wir anfangs nicht einmal wussten, wie man Aserbaidschan lohnt, hat sich die Reise auf jeden Fall gelohnt. Reisetipps für einen Baku Städtetrip Als die Idee für eine Reise nach[…]

Reisebericht Yazd 2016

Das Highlight der Iranreise Das kleine, überschaubare Städtchen Yazd wurde zu unserem Lieblingsort im ganzen Iran. Dort fanden wir genau das, was wir in Teheran und Schiras noch vermisst hatten: hippe, orientalisch angehauchte Teehäuser auf Dachterrassen, wo sich die jungen, progressiven Iraner abends zu Tee und Shisha treffen. Mit progressiv[…]

Reisebericht Schiras 2016

Die knapp 13 Stunden im Bus von Teheran nach Schiras vergingen dank angenehmen breiten und nach hinten klappbaren Sitzen sehr schnell. Und so kamen wir sogar einigermassen ausgeschlafen in der Stadt am Rande des Zagros-Gebirges an, die der Shiraz-Traube ihren Namen gab. In dieser Gegend wurde vor der islamischen Revolution[…]

Reisebericht Teheran 2016

Mit einem bisschen Nervosität gings los auf die Iranreise – 1. Stopp Teheran Neben uns im Flugzeug von Kiev nach Teheran sass eine junge, hübsche Frau mit einem Kurzhaarschnitt. Sie trug ein Tanktop. Kurz vor der Landung packte sie auf einmal einen Mantel und ein Kopftuch aus ihrer Tasche aus[…]