obinatravel

Reisebericht Houston 2015

Zwischen Hawaii und Mexico legten wir einen eher ungewöhnlichen Stopp in Houston, Texas ein. Diese Stadt ist vielen vermutlich vom Statement „Houston, we’ve had a problem“ im Zusammenhang mit Apollo 13 bekannt. Hier liegt nämlich das Johnson Space Center, in dem seit 1965 alle bemannten Raumflüge geleitet werden. Das Space Center bietet eine Art Vergnügungspark mit Museum, wo man interessante Eindrücke über die Raumfahrt und die Nasa erhält. Wir waren jedoch aus einem anderen Grund hier: Der beste Freund von Pascals Vater ist vor über 30 Jahren in die USA ausgewandert und lebt in Katy, einem Vorort der Metropole Houstons. Fast 15 Jahre ist es her, dass die Familie Bracher die Weyermanns besuchte. Allerhöchste Zeit also für eine Auffrischung.

Für unseren Aufenthalt in Houston buchten wir einen äusserst preiswerten Mietwagen, da öffentlicher Verkehr dort nicht wirklich vorhanden ist. Für uns war es eindrücklich, die endlosen und riesigen Strassen zu befahren. Auch die fast endlose Skyline beeindruckte uns.

Im Haus der Weyermanns angekommen, kamen bei Pascal sofort Erinnerungen an den letzten Besuch auf. Hampe kam extra kurz vorbei, um uns alles Wichtige zu erklären. Für unsere Zeit in Houston stand aber viel eher Shopping als Sightseeing auf unserer To Do Liste. Wir nutzten die Gelegenheit der sehr günstigen Preise für Gebrauchsgüter und das riesige Angebot an enorm grossen Shopping Malls. In der Mall „The Galleria“ gibt es sogar eine Eislaufbahn.

k-IMG_8355

Der Six Flag Vergnügungspark, den Pascal vor 15 Jahren besucht hatte, wollten wir eigentlich besichtigen. Leider machte dieser bereits vor einigen Jahren dicht. Das war nicht allzu tragisch, denn neben dem Shopping genossen wir es sehr, mit Cindy und Hampe zu plaudern. Wir erfuhren dadurch unter anderem interessante Geschichten über die jungen Jahre von Pascals Eltern ;). An unserem letzten Abend assen wir noch gemeinsam mit Marcus, dem jüngeren Sohn von Cindy und Hampe.

Wir hatten wirklich eine super Zeit in Katy und wären gerne länger geblieben. Liebe Grüsse und vielen Dank nochmals für die Gastfreundschaft während unseres Aufenthalts. Wir hoffen, dass wir euch bald wieder sehen :).

k-IMG_83533

Kommentare